Porenverfeinernde Hautcreme

Porenverfeinernde Creme – für schöne Haut ohne sichtbare Poren

Fast alle Frauen träumen von einer makellosen Gesichtshaut. Glatte Haut und kleine Poren sind wünschenswert und sprechen für ein gepflegtes Äußeres. Die Kosmetikindustrie stellt daher immer wieder neue Produkte vor, die für ein ebenmäßigeres Hautbild sorgen sollen. Doch wie wirken diese porenverfeinernde Cremes und welche Produkte sind empfehlenswert? Im folgenden Beitag beschäftigen wir uns mit Cremes und Seren, die die Poren verfeinern und der Gesichtshaut zu mehr Strahlkraft verhelfen sollen.

Warum braucht man porenverfeinernde Cremes?

Das Gesicht ins in unterschiedliche Hautzonen aufgeteilt. Es gibt Stellen, die grobporiger und solche, die feinporiger sind. Die Wangen an sich sind eher mit feinen Poren ausgestattet. Auf Stirn, Nase und Kinn hat man dagegen öfter mit vergrößerten Poren zu tun. Man spricht auch oft von der sogenannten T-Zone. Durch die groben Poren tritt an diesen Stellen vermehrt Talg aus und die Hautpartien an Nase Stirn und Kinn neigt daher dazu, zu glänzen.

Besonders in der Pubertät leiden viele junge Menschen an verstopften Poren, die sich dadurch vergrößern. Durch die übermäßige Talgproduktion neigen die Poren zu verstopfen. Pickel entstehen und oft bleiben vergrößerte Poren zurück, die auch noch Jahre nach der Pubertät sichtbar sind. Aber auch mit zunehmendem Alter steigt die Problematik vergrößerter Poren. Je älter man wird, desto größer werden die Poren.

Wir wirken porenverfeinernde Cremes?

Die porenverfeinernen Produkte sollen das Hautbild verbessern, in dem sie die Talgproduktion reduzieren. Da vergrößerte Poren überwiegend im bereich von Stirn, Nase und Kinn auftreten, gibt es spezielle Produkte, die speziell für die Anwendung der T-Zone konzipiert wurden. Bei regelmäßiger Anwendung solcher Cremes, wird ein ebenmäßiges Aussehen für das gesamte Gesicht versprochen. Kleinere Poren produzieren weniger Talg und fördern ein ebenes Hautbild.

Inhaltsstoffe wie hydrolisierte Sojaproteine und Kokosnusssäuere sollen helfen, die Talgproduktion zu reduzieren. Des weiteren sind oft Wirkstoffe enthalten, die einen Peelingeffekt haben und die Haut von alten Hautschüppchen befreien. Dadurch wird das Hautbild ebenmäßig und glatt. Vielfach verwendete Silikonpolymere sollen auch dafür sorgen, dass sich die Poren verfeinern und die Haut weich und strahlend wirkt. Teebaumöl und einige Algenarten sollen die Talgproduktion ebenfalls eindämmen und die Haut weniger fettig wirken lassen.

Welche porenverfeinernde Produkte gibt es?

  • Porenverfeinerde Cremes: Es gibt Tages- und Nachtcremes mit einer porenverfeinernde Wirkung.
  • Porenverfeinernde Seren: Seren, die die Poren verkleinern sollen werden meist nach der Reinigung und vor der Tagespflege aufgetragen.
  • Porenverfeinernde Peelings: Man muss unterscheiden zwischen physischen und chemischen Peelings. Auf jeden Fall helfen Peelings dabei, die alten Hautschüppchen abzutragen und hinterlassen eine geschmeidige und weiche Haut. Peelings sollten nur gelegentlich angewendet werden und sind in der Regel nicht für die tägliche Pflege geeignet.

Naturkosmetik für feine Poren

Für Produkte aus der Naturkosmetik werden gerne Extrakte des Schachtelhalms, der Hamamelis oder des Lärchenschwamms verwenden. Sie alle besitzen Wirkstoffe, die die Poren zusammenziehen sollen. Inhaltsstoffe von Ingwer und Ringelblume sollen die die Talgproduktion regulieren und für einen matten Teint sorgen.

Empfehlenswerte Cremes mit prenverfeinernder Wirkung

Clinique Pore Refining Solution

Beliebt ist bei Nutzerinnen und Nutzern von porenverfeinernden Produkten „Clinique Pore Refining Solution“. Das Produkt wird morgens und abends auf die gereinigte Gesichtshaut aufgetragen. Nach bereits drei Wochen zeigen sich laut Anwendern schon erste Ergebnisse einer glatteren und feineren Haut.

Bestseller Nr. 1
Clinique Pore Refining Solution unisex, Gesichtscreme - Farbton: Invisible Light 15 ml, 1er Pack (1 x 15 ml)
  • Die pflegende Foundation verfeinert Ihre Poren und lässt Ihr Hautbild ebenmäßiger wirken.
  • Der Instant Perfector schützt vor Entzündungen und wirkt ausgleichend.
  • Ihr Teint sieht frischer und feiner aus.
  • Hauttyp: Normale Haut, Mischhaut.

Bioderma Sébium Konzentrat Poren-Korrektur

Diese Creme pflegt die Haut, versorgt sie mit Feuchtigkeit und soll gleichzeitig die Hautstruktur verbessern und dabei helfen, die Poren zu verkleinern. Bei einer Regelmäßigen Anwendung soll sich schon nach kurzer Zeit eine Verbesserung des Hautbildes zeigen.

Bestseller Nr. 1

Interessante Videos über porenverfeinernde Cremes

In den folgenden Videobeiträgen werden empfehlenswerte Produkte vorgestellt und Anleitungen über deren Anwendung gegeben. Auch wird gezeigt, wie man sich Mittel selbst zusammenstellen kann.

Letzte Aktualisierung am 3.01.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Wir generieren Einnahmen über die vermittelten Produktkäufe.