Mattierende Hautcreme

Mattierende Creme – Fettglanz der Haut verhindern

Es gibt unterschiedliche Hauttypen. Man unterscheidet grob zwischen trockener Haut, Mischhaut und fettiger Haut. Da jeder dieser Hauttypen eine andere Pflege benötigt, gibt es für jeden Hauttyp auch unterschiedliche Pflegeprodukte. Menschen die zu fettiger und öliger Haut neigen, sind mit einer mattierenden Creme gut beraten.

Die Ursache für fettige Haut kann dabei vielfältig sein. Einige neigen von Geburt an zu öliger Haut, andere bekommen fettige Haut erst in der Pubertät. In dieser Phase des Lebens ändert sich einiges und so gerät auch die Talgproduktion oft aus dem Gleichgewicht. Dies führt dazu, dass Haut und Haare dazu neigen, fettig zu werden.

Aber auch die Witterungsbedingungen können einen Einfluss auf die Hautbeschaffenheit haben. Im Sommer kann die Haut schonmal fettiger werden. Das mag zum einen daran liegen, dass oft ölige Sonnenschutzprodukte verwendet werden. Und zum anderen schwitzt man im Sommer mehr, wodurch auch vermehrt Talg über die Poren ausgeschieden wird.

Was ist eine mattierende Creme?

Eine mattierende Creme reguliert die Talgproduktion und verfeinert die Poren. Dadurch wird der Talg direkt in der Hautoberfläche absorbiert, wodurch die Haut einen ebenmäßigen und Matten Charakter bekommt. In dem sich die Poren dank verschiedener Inhaltsstoffe verkleinern, entsteht weniger Fettglanz. Oft enthalten mattierende Cremes Zink.

Außerdem haben mattierende Cremes noch einen weiteren Vorteil. Sie beugen nämlich auch Hautunreinheiten vor. Je feiner die Poren sind, desto weniger Schmutz gelangt hinein und die Gefahr von Entzündungen, die sich in Pickeln äußern, wird minimiert.

Wie werden mattierende Cremes angewendet?

Neigt man zu öliger Haut, ist es wichtig für die Hautpflege Produkte zu benutzen, die auf die Bedürfnisse von fettiger Haut abgestimmt sind. Bevor also eine Creme mit mattierenden Eigenschaften aufgetragen wird, sollte das Gesicht zunächst mit einer Lotion und einem milden Gesichtswasser von Schmutz und anderen Rückständen befreit werden.

Nach der Reinigung wird die mattierende Creme dann gleichmäßig auf dem sauberen Gesicht vereilt. Besonders wichtig ist es, die T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) einzucremen. Hier neigt die Haut besonders leicht dazu, zu glänzen. Empfehlenswert sind Pflegeprodukte, die aus der selben Pflegeserie stammen. Meist gibt es Reinigungslotionen und Gesichtswasser die in Abstimmung mit der mattierenden Creme entwickelt wurden.

Für wen sind mattierende Cremes geeignet?

Cremes mit mattierenden Eigenschaften sind für alle geeignet, die mit fettiger und öliger Haut Probleme haben. Dazu zählen insbesondere:

  • Menschen mit Mischhaut
  • Jugendliche in der Pubertät
  • Menschen mit großen Poren und einer Neigung zu Unreinheiten im Gesicht
  • Menschen, die im Sommer leicht einen Fettglanz im Gesicht bekommen

Welche mattierenden Cremes sind empfehlenswert?

Sebamed Unreine Haut mattierende Creme

Im Handel gibt es eine Menge mattierender Cremes von unterschiedlichen Herstellern. Beliebt ist bei Nutzern unter anderem die Creme von Sebamed „Sebamed Unreine Haut mattierende Creme“. Sie ist rezeptfrei in Drogerien, Apotheken und online erhältlich.

Bestseller Nr. 1
Sebamed Unreine Haut Mattierende Crème, 2er Pack(2 x 50 ml)
  • Bei fettiger und unreiner Haut, reguliert die Talgbildung, mehr Feuchtigkeit mit Hyaluron Complex, nicht fettend

Roche-Posay Effaclar MAT Mattierende Feuchtigkeitscreme

Auch die Creme von Roche-Posay „Effaclar MAT Mattierende Feuchtigkeitscreme“ kommt bei Nutzern gut an. Die Creme soll nicht nur die Poren verfeinern sondern versorgt die Haut zudem mit Feuchtigkeit und soll Hautunreinheiten vorbeugen.

Bestseller Nr. 1
LA ROCHE-POSAY Effaclar Mat Creme, 1er Pack(1 x 40 milliliters)
  • Pflege gegen fettige, glänzende Haut und große Poren
  • Mattiert die Haut und verfeinert die Poren
  • Glycerin: spendet feuchtigkeitideal als Make-up-Grundlage
  • Absorbierende Mikrosphären: wirken mattierend
  • Eine Probe des Effaclar Purifying Foaming Cleansing Gel für fettige Haut ist möglicherweise nicht im Lieferumfang enthalten

Informative Videos über mattierende Cremes

Wer sich noch weitere Informationen über mattierende Cremes und deren Wirkung einholen möchte, der sollte sich die folgenden Videos ansehen. Hier werden einige Cremes vorgestellt und außerdem findet man Tipp, wie man fettige Haut in den Griff bekommt.

Letzte Aktualisierung am 3.01.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Wir generieren Einnahmen über die vermittelten Produktkäufe.